206-38-00 Kursabsage: Ausbildungskurs Schulpastoral 2021/22

Informationstreffen für Interessierte
Montag, 14. September 2020 bis Montag, 14. September 2020

Schulpastoral ist ein Dienst der Kirche an und mit den Menschen in der Schule. Sie will einen Beitrag zur Humanisierung von Schule leisten und Menschen ganzheitlich in ihrer Entwicklung fördern und stärken. Je nach Schultyp entwickelt sie dabei unterschiedliche Gestaltungsformen wie Beratung und Begleitung, Räume der Begegnung, spirituelle Angebote, Konfliktbearbeitung und Prävention, Schulentwicklung, Angebote auf Klassenebene, Reflexionstage, Gruppenarbeit ...
Das Informationstreffen dient dazu, die Konzeption des Ausbildungskurses sowie das Leitungsteam vorzustellen. Der Kurs selbst geht über knapp zwei Jahre. Er umfasst 6 Blockveranstaltungen (in der Regel jeweils 3 Tage) sowie regionale Praxis- und Supervisionsgruppen.
Bei Interesse setzen Sie sich bitte frühzeitig mit dem bzw. der Schulpastoralreferent*in Ihrer Diözese in Verbindung.

Der Ausbildungskurs wird angeboten in Kooperation mit dem ILF Mainz sowie den Schulabteilungen der Bistümer Fulda, Limburg, Mainz, Speyer und Trier.

Fortbildungstage: 38 halbe Tage

Infos:

Termine:
Info-Treffen: Mittwoch, 14.09.2020, 16.00 Uhr – 18.00 Uhr 1. Kursblock: Donnerstag, 11.3.2021, 09.30 Uhr – Samstag, 13.3.2021, 16.00 Uhr (weitere Kurstermine: www.pz-hessen.de)
Tagungsort: Erbacher Hof
Grebenstraße 24, 55116 Mainz
Zielgruppe: Religionslehrkräfte sowie Pastoral- und Gemeindereferent*innen, Ordensleute, Priester und Diakone im Schuldienst
Referenten:

Christoph Hartmann (Bistum Fulda)
Lisa Kupczik (ILF Mainz)
Barbara Lecht (Bistum Limburg)
Dr. Brigitte Lob (Bistum Mainz)
Thomas Stephan (Bistum Speyer)
Patrick Wilhelmy (Bistum Trier)

Teilnahmebeitrag:Frei
15