201-45-05 Gesund und fit in Schule

Stressmanagement
Freitag, 06. November 2020 bis Freitag, 06. November 2020

Bräuchte Ihr Tag auch manchmal mehr als 24 Stunden? Empfinden Sie sich selbst als ausgeglichen, oder fühlen Sie sich eher müde und abgeschlagen? Psychische Belastungen und mentale Anforderungen in der Arbeitswelt sind in den letzten Jahrzehnten deutlich gestiegen. Dabei sind psychische Belastungen nicht grundlegend negativ, sondern können auch als Herausforderung empfunden werden, wodurch Wohlbefinden und eine geistige Weiterentwicklung entstehen.
Das Modul Stressmanagement zielt darauf ab, Ihnen die Entstehung, Wirkungen und Anzeichen von Stress darzulegen. Wir beantworten Ihnen die Frage, inwieweit Stress den Körper und die Gesundheit beeinflussen. Anhand von aktuellen Stressbewältigungskonzepten geben wir Ihnen Hilfe zum Umgang mit Stress an die Hand und zeigen Ihnen, wie Sie mit verschiedenen Entspannungsverfahren sowie moderatem Zeitmanagement Ihrem Stress im Arbeitsalltag entgegenwirken können. Unser Ziel: Stress verstehen, Entspannung lernen und so Gesundheit fördern.

Fortbildungstage: Zwei halbe Tage

 

Infos:

Termine:
Freitag, 06.11.2020, 09.00 – 17.00 Uhr
Tagungsort: Wilhelm-Kempf-Haus
65207 Wiesbaden-Naurod, 65207 Wiesbaden
Zielgruppe: Lehrkräfte und Schulleitungen aller Schulformen
Referenten:

Katharina Ferrer
Physiotherapie, B.Sc., Prävention und Gesundheitsmanagement, M.A. (Themenschwerpunkte: Coaching und betriebliches Gesundheitsmanagement), Fachkraft für betriebliches Gesundheitsmanagement 

Teilnahmebeitrag:65.00 €
65,00 € 14