Logo
werwirsind slider
Image Postkarten final Handlungsfelder1
Image Postkarten final Handlungsfelder2
Image Postkarten final Handlungsfelder3
Image Postkarten final Handlungsfelder4
Image Postkarten final Handlungsfelder5
werwirsind slider
Image Postkarten final Handlungsfelder1
Image Postkarten final Handlungsfelder2

201-08-03 Professionelle Führungskommunikation

Souverän durch Haltung und Handwerk
Donnerstag, 20. Februar 2020 bis Freitag, 21. Februar 2020

Kommunikation ist das Kerngeschäft von Führungskräften und die zentrale Möglichkeit, Mitarbeiter*innen zu führen und die Interessen der Schule zu vertreten. In diesem Seminar werden verschiedene Ebenen gelungener Führungskommunikation besprochen und reflektiert sowie in praxisnahen Simulationen mit Feedbackverantwortung in Kleingruppen ausprobiert. Das Seminar orientiert sich auch an den Praxisbeispielen und Fragestellungen der Teilnehmer*innen. Dabei werden u.a. folgende Aspekte behandelt:
• Grundhaltungen erfolgreicher Führungskommunikation
• Zentrale Rolle der Beziehungsgestaltung für gewinnbringende Kommunikation
• Effektivität durch klare Prozessarchitektur und sichere Prozessgestaltung
• Optimale Sprachmuster für eine Zentrierung des Kommunikationsprozesses
Die Teilnehmenden können ihr Repertoire auffrischen sowie durch neue Aspekte und Optionen erweitern. Um die Wirksamkeit zu erhöhen, erhalten sie Gelegenheit und Unterstützung bei der Planung des Transfers des Erlernten in ihren Alltag.

Fortbildungstage: 4 halbe Tage

Infos:

Termine:
Donnerstag, 20.02.2020, 08:30 Uhr – Freitag, 21.02.2020, 17:00 Uhr
Tagungsort: Priesterseminar Limburg
65549 Limburg an der Lahn,
Zielgruppe: Führungskräfte aller Schulformen, an Führungsaufgaben Interessierte aller Schulformen
Referenten:

Oliver Klauk
Diplom-Psychologe, Professionalisierung von Führungskräften
Manuel Lillig
Diplom-Psychologe, Professionalisierung von Führungskräften

Teilnahmebeitrag:140.00 €
Dieser Termin ist nicht mehr buchbar
140,00 € 4
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung